Logo Buchwinkelei - cropped

Über mich

underline-wave.png

Antje Backwinkel

underline-wave.png

Ich liebe Geschichten und ich liebe es, sie besser, klarer, verrückter, lustiger, spannender und berührender zu machen – als Autorin und als Lektorin.

In der Buchwinkelei arbeite ich mit dir gemeinsam an deinen Buchideen und Texten, um das Beste aus ihnen herauszukitzeln.

Lebenslauf

underline-wave.png

Mein Lebenslauf ist bunt und vielfältig, Bücher haben jedoch immer eine große Rolle gespielt. Hier findest du einige meiner Qualifikationen.

Qualifikationen

Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.

underline-wave.png

Galileo Galilei

Meine Bücher

underline-wave.png

Taschenbuch, E-Book und Hörbuch

Nach dem Verstand einfach geradeaus

»Doch an diesem Morgen ereignete sich etwas Merkwürdiges: Quentins Verstand sehnte sich plötzlich zum ersten Mal nach etwas anderem – einer roten Socke zum Beispiel.«

Das Leben des zweiundvierzigjährigen Quentin Finkenwinkel gleicht seiner Sockenschublade: wohlgeordnet und berechenbar grau in grau. Es gibt nichts, was sein Verstand nicht akribisch plant und dreimal überdenkt – und es gibt so viel zu bedenken. Doch damit ist Schluss, als ebendies seinem Verstand eines Tages unerträglich wird und er durchbrennt – und zwar an einen Traumstrand. Auf einmal kann Quentin nicht mehr nachvollziehen, was bis eben noch selbstverständlich für ihn war und schlagartig verwandelt sich sein sorgsam strukturierter Alltag in ein Chaos. Quentin tut alles, um seinen Verstand zurück und sein Leben wieder unter Kontrolle zu bekommen – doch das ist gar nicht so einfach, ohne Verstand.

Taschenbuch, E-Book und Hörbuch

7. Platz beim Lovelybooks Leserpreis Humor

Top 5 bei Amazon und Audible

Nach dem Tod gleich links

Ein skurril-humorvoller Roman mit Tiefgang zu Themen, die uns alle betreffen: Leben, Sterben und Lieben.

Else glaubt mit Ende 50 in Schlagersänger Bernhard Bardensiehl endlich die große Liebe gefunden zu haben – auch wenn sie ihn vorerst nur aus der Ferne anschmachtet. Doch der Tod macht ihr einen Strich durch die Rechnung, denn Bernhard verunglückt. So schnell lässt sich Else ihr Glück jedoch nicht nehmen und als ein Außendienstmitarbeiter des Todes auftaucht, der Bernhard holen soll, verteidigt sie ihn vehement. Als neuer Mitarbeiter der Life Limited Ltd. ist besagter Außendienstmitarbeiter Detlef eigentlich dafür zuständig, Lebensfäden zu durchtrennen, doch von Else inspiriert findet er bald mehr Gefallen daran, stattdessen Leben zu retten.  Während er sich mehr und mehr von seinem Arbeitgeber entfernt und schließlich eine Revolution beim Tod lostritt, beginnt für Else und ein ganzes Sammelsurium an schrulligen, aber liebenswerten Menschen, eine turbulente Reise, bei der es buchstäblich um Leben und Tod geht – und natürlich um die Liebe.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.

underline-wave.png

Laotse

Buchwinkelei

Die Buchwinkelei hilft Autoren, die beste Version ihrer Geschichte zu finden und nach Außen zu bringen.

Newsletter

Trag dich in den Newsletter ein und bekomme die neusten Nachrichten, Angebote und Tipps

Kontakt